Küche

Ligurian flavour

Levante

Eine sofortige Rundum-Liebe: Die intuitive Art von Levante verleiht den Eindruck von Komfort und Benutzerfreundlichkeit. Der weite Aktionsradius der Handbrause, die im Vergleich zu herkömmlichen Mischarmaturen auf der gegenüberliegenden Seite platziert ist, sowie die einfache Aufnahme mit einer Hand dank der magnetischen Verankerung, bieten größte Bewegungsfreiheit auf der Spülenoberfläche.

DEM PLANETEN GEWIDMET

Ein Mischer, der vom Meer und der Natur inspiriert ist, kann nicht umhin, die Umwelt zu schützen. Die direkte Kaltwasseröffnung vermeidet das Einschalten der Therme und die Emission von Kohlendioxid in die Umwelt, während der Mengenregulierer die Hebelöffnung bremst und so die Wasserverschwendung reduziert.

IM HERZEN DER CINQUE TERRE

Ein Blick auf das Meer von Riomaggiore, einem Küstenabschnitt in einer der schönsten Mittelmeerregionen Liguriens. Ein Meer mit kristallklarem Wasser, Strände und eine zerklüftete Küstenlinie von unvergleichlichem Charme verbinden sich mit Steilküsten, die den Horizont überblicken. Im Jahr 1997 wurden die Cinque Terre in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

LUFTSPRUDLERSTRAHL

Ein definierter, reiner Strahl, der durch die spontanste Geste der Hebelbewegung aktiviert wird, den Kaltwasser-Auslauf öffnet und dank eines leichten Widerstands in der Mitte des Hubs eine geringere Durchflussmenge suggeriert, ist Ausdruck eines ausgeprägten Umweltbewusstseins. Unmittelbar und präzise stellt sie die zweckmäßigste Verwendung des Wassers innerhalb des Spülenbereichs dar.

SPRAY-STRAHL

Eine Bewegung, die einen Rundum-Ansatz offenbart, indem sie die nutzbare Arbeitsfläche vergrößert. Eine Ausdruckskraft, die die Feinheit erhält und das angenehme Gefühl vermittelt, sich ein wenig wie ein Koch zu Hause zu fühlen. Die Umlenksteuerung an der Handbrause, die per Handdruck aktiviert wird, lenkt den Strahl zum Brausestrahl um und hilft so in der Hektik des Küchen-Alltags.

MEMORIES

Inmitten der kleinen Dörfer der ligurischen Riviera di Levante, bunt und einladend, wo die Zeit still zu stehen scheint. Umgeben von zauberhaften Blautönen, grünen Klippen mit Blick auf das Meer und jeden Tag anderen Sonnenuntergängen. Hier, an der beruhigenden Hand meines Großvaters, machte ich meine ersten Schritte in die Welt und erlebte meine ersten Emotionen. Hierher stammen meine ersten Erinnerungen, umgeben von Fischernetzen und kleinen, mit lokalen Farben dekorierten Segelbooten. Weiß, manchmal mit blauen Streifen, womöglich auch ein Band knapp unterhalb des Holzrandes und ein dünner gelber oder roter Streifen, der die Wasserlinie anzeigt. Sie standen regungslos da, den Bug dem Meer zugewandt, und starrten auf den Horizont, als ob sie ängstlich auf die Ankunft von jemandem warteten, der sie aufs Meer hinausbringt, um sie zum Leben zu erwecken. Es ist angenehm, die Augen zu schließen und die Zeit der Erinnerungen auf sich wirken zu lassen. Alles hat jetzt einen anderen Geschmack.

Marco Venzano

A SAUCE CALLED PESTO

Es war 1989 und die Überschrift des Artikels über die italienischen Aromen im Sunday Times lautete: „The Taste of Italy“. Die Welt verliebte sich in das Basilikum und seinen unverwechselbaren Duft, träumte von den steilen Landzungen über dem Meer, dem Rauschen der Wellen, der Sommerbrise... Mehr als nur eine Sauce: Ein Aushängeschild der Italianität in der Welt und einer Region mit einer gastronomischen Tradition, die sich von den anderen Gebieten Norditaliens völlig unterscheidet, die in der Lage war, eine Geschichte der Einfachheit zu erzählen, die gleichzeitig voller Leidenschaft und meisterhaftem Können ist, um Sinneserlebnisse zu schaffen, die einzigartig in der Welt sind.

ZUTATEN FÜR 500 G „TROFIE“

Basilikumblätter DOP, 50 g
Natives Olivenöl extra, 100 ml
Parmigiano Reggiano DOP, 70 g
Pecorino Sardo DOP, 30 g
Knoblauch, 2 „Zehen“
Pinienkerne, 15 g
Grobes Salz, n.B.

Um ein großartiges Pesto herzustellen, verarbeiten Sie die Zutaten bei Raumtemperatur und so schnell wie möglich: Die Einwirkung von Sauerstoff verursacht Oxidation.

ZUBEREITUNG

Waschen Sie das Basilikum unter kaltem Wasser und legen Sie es dann zum Trocknen auf ein Geschirrtuch. Zerstoßen Sie in der Zwischenzeit den geschälten Knoblauch und einige Körnchen grobes Salz im Mörser, bis sie die Konsistenz einer Creme erreichen. Fügen Sie die Pinienkerne, die Basilikumblätter und einige weitere Körnchen grobes Salz hinzu und zerstoßen Sie sie mit einer sanften Drehbewegung des Stößels, wobei Sie den Mörser in die entgegengesetzte Richtung drehen, indem Sie ihn an seinen charakteristischen „Ohren“ ziehen. Fügen Sie nach und nach die Käsesorten hinzu, und zuletzt das native Olivenöl extra, das in einem Rinnsal gegossen wird, wobei Sie ständig weiter rühren. Gut mischen, bis eine glatte Sauce entsteht.

HERKUNFT

Das Rezept für diese Sauce, für die Ligurien in der ganzen Welt berühmt ist, stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts: Es handelt sich jedoch um eine uralte Tradition, die auf ein anderes, viel älteres Rezept zurückzugehen scheint, die so genannte „aggiadda“ (Agliata = Knoblauchsauce) aus dem 13. Jahrhundert. Es gibt zahlreiche Legenden, von der des Mönchs, der das aromatische Kraut sammelte, das auf diesen Hügeln wuchs, bis hin zu Vergil Bukolik (39 v. Chr.), wo der Bauer Similo zu Mittag eine Focaccia isst, die mit „Moretum“ bestrichen ist, einer Soße aus Koriander, Weinraute, Petersilie und Cacio, die in einem Mörser zerstoßen und mit Olivenöl gebunden wurde.

STAHL-LOOK

Um den verschiedenen Stilen der modernsten Küchen gerecht zu werden, ist Levante in verschiedenen Oberflächenausführungen erhältlich: Die absolute Kälte und Strenge des Edelstahltons verleiht der Mischarmatur eine ausgeprägte Persönlichkeit und unterstreicht den Charakter ihrer klaren und minimalen Linien. Der spektakuläre Bürsteneffekt unterstreicht die technische Avantgarde unserer Produktionsverfahren.

WARM UND SAMTIG

Die warme und samtige Oberflächenausführung Velvet Black ist eine reine Hommage an das ikonische und minimalistische Erscheinungsbild von Levante: Die Eleganz und Sinnlichkeit dieses Farbtons ist intensiver Ausdruck eines Charmes, der perfekt zu den verschiedenen Stilen der Küchenräume und den edelsten und trendigsten Spülenoberflächen passt.

HI-TECH-KERN

Levante bewahrt ein einzigartiges technologisches Juwel: die Nobili Widd® Tauchkartusche: Sie wurde im Nobili Technology Centre entwickelt und hergestellt und erreicht erstklassige ökologisch nachhaltige Ziele, die dazu beitragen, Wasser und Energie zu sparen. Das hohe Niveau der verwendeten Materialien garantiert maximalen Komfort und unvergleichliche Zuverlässigkeit.

MEHR ENTDECKEN

UNWIDERSTEHLICHER CHARME

Die neuen Oberflächenausführungen Red canyon PVD und Diamond smoke PVD mit ihren brillanten und extravaganten Farbtönen gewährleisten hohe technische Leistung dank einer fortschrittlichen Oberflächenbehandlung, kratz- und verschleißfest, ideal, um das effektvolle Aussehen des Mischers zu bewahren.

LIGURIAN FLAVOUR

Mediterran anmutend, beginnend mit dem Vorwort im lokalen Dialekt, ist die Dokumentation des Levante eine Hommage an die Heimat seines Designers. Eine einfache aber charakteristische grafische Gestaltung belebt die Geschichte und sorgt für ein frisches und ansprechendes Ergebnis: Die dem Pesto gewidmete Beilage auf Naturpapier enthält das Rezept und die Zubereitungsmethoden der berühmtesten ligurischen Sauce der Welt.

  • Chrome
  • Inox
  • Velvet black
  • Diamond smoke PVD
  • Red canyon PVD

PFLEGE UND WARTUNG

Bewahren Sie die Qualität Ihres Produkts mit unseren Vorschlägen

MEHR ENTDECKEN

GARANTIE

Lesen Sie die europäischen Garantiebedingungen und die von Nobili angebotene Garantieverlängerung

MEHR ENTDECKEN

WO KAUFEN

Finden Sie das Nobili-Geschäft in Ihrer Nähe über die geolokalisierte Suche

MEHR ENTDECKEN
This website use cookies. Read our cookies policy.
More info